Nichts für graue Mäuse – Brooklyn Grey ist die Jeans des Herbstes

Cara Delevingne hat sie, Olivia Palermo auch, und Kate Moss sowieso: Die graue Jeans. Die Farbe ist beliebt wie nie – und das zu Recht, denn das Multitalent lässt sich von elegant bis rockig stylen. Selfnation hat mit der Brooklyn Grey einen hellgrauen Jeansstoff gewählt, der ultrabequem ist. Und das Beste: Er ist in allen Stilen erhältlich. 

Grey skinny jeans are the new black skinny jeans – oder zumindest eine würdige Alternative. Du wünschst dir eine Abwechslung zu deinen liebgewonnenen schwarzen oder blauen Jeans? Dann ist das coole und zugleich feminine Grau der Brooklyn Grey the way to go. Es ist vielseitig kombinierbar und ein zeitloser All-Season Klassiker. Am allerliebsten tragen wir sie aber im Herbst, wo sie etwas Licht in die immer düster werdenden Tage bringt. Der hellgraue Comfort Denim ist super bequem und wird von unserer Partnerweberei in Italien speziell für Selfnation gewebt.

How to wear grey jeans
Dir sind keine Grenzen gesetzt und alles ist erlaubt. Trotzdem möchten wir dir unsere Lieblingskombo für Kafi und Büro mit auf den Weg geben:

Style_Selfnation_Grey
In der Freizeit: Wir liiiiiieben unsere Brooklyn Grey mit einem weissen, legeren Shirt und einer schwarzen Lederjacke drüber. Dazu Biker Boots und eine schike Tasche – fertig ist der hippe Herbstlook.
Selfnation_Grey_Business
Ins Büro: Graue Jeans harmonieren auch perfekt mit Pastelltönen. Eine weisse Bluse mit einem rosa oder beigen Blazer darüber, kombiniert mit hellen Loafers ergeben einen eleganten und seriösen Look.

 

 

Erzähl es weiter...
Share on Facebook9Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest1Share on LinkedIn4Buffer this pageEmail this to someone

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.